PIN oder nicht PIN

Gepostet von am 24. Juni 2012 in Blitzlichter, Hardware | Keine Kommentare

PIN oder nicht PIN

Eine Schülerin bringt ihr iPad und sagt, sie könne es nicht mehr mit ihrem PIN Code öffnen. Sie wisse nicht, warum. Genaueres Nachfragen ergibt, dass die Mutter auch mit dem  iPad beschäftigt war. Möglich ist eine absichtliche oder unabsichtliche Änderung durch die Mutter. Leider ist ein Zurücksetzen durch die Lehrperson nicht möglich. Das iPad muss vollständig auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Alle Einstellungen und Accounts müssen wieder mühsam eingerichtet werden. Lokale Dateien sind verloren, weil ein Backup von iTunes wegen der PIN Sperre verweigert wurde.

Problem für die Administratoren: Die SuS sollen ihr Gerät mit einem PIN schützen. Diese PINs sind von mir in einer Liste aufgenommen worden, um auf die Geräte ebenfalls Zugriff zu haben. Ein Benutzer kann aber den PIN ändern und damit das Gerät vor dem Lehrer verbergen, bzw. unbenutzbar machen. Gibt es eine Möglichkeit, einen AdministratorPIN zu setzen? Meines Wissens ist das nicht der Fall. Mutwillig oder unabsichtlich geänderte oder vergessene PINs führen also zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.